AcuScreen NDT Software

AcuScreenNDT

Unsere Softwareentwickler haben die AcuScreen-Softwaremodule entwickelt, um das Digitalisieren der Röntgenfilme so schnell und einfach wie möglich handzuhaben. Mit oder ohne DICONDE Unterstützung, verbessern die Softwaremodule den Arbeitsablauf  der Filmdigitalisierung, so dass Sie neben dem Scanvorgang und der Bildbetrachtung  weitere Bearbeitungswerkzeuge zur Verfügung haben. Jedes kleinste Detail wird bewahrt und die Bilder werden bestmöglich virtualisiert, um es Ihnen zu ermöglichen, Röntgenbilder richtig zu interpretieren.

AcuScreenNDT-Gateway ermöglicht es Ihnen, die Helligkeits- / Kontrast-Einstellungen des Scanners für den Umgang mit älteren Filmen dunkler einzustellen. Sie verpassen keine relevanten Flecken: Porositäten, Durchbrennungen, Risse, Versätze und Hinterschneidungen, etc.. Sie werden dieses alles auf dem digitalen Bild sehen. Sie können Entfernungen, Flächen, Winkel, sowie Prozentsätze von Anomalien (Diskontinuitäten) insbesondere ROIs messen.   

Erstellen Sie Ihre eigenen Berichte, die mit Bildern in Ihrer Datenbank gespeichert werden.